Suche
Menü

Seelsorge in der Marienklinik

Ein offenes Ohr und Zeit für Ihre Anliegen.

„Ich war krank und ihr habt mich besucht.“ Jesus Christus

Eine optimale, individuelle Betreuung beginnt mit aufmerksamem Zuhören. Bei der täglichen Visite können Sie persönliche Anliegen vorbringen und Unklarheiten aus dem Weg räumen. Bei Ängsten und Zweifeln steht Ihnen unsere Seelsorge zur Seite. Sie hat Zeit, Ihnen zuzuhören und Sie ein Stück Ihres Weges zu begleiten. Sie bietet in behutsamen, vertrauten Gesprächen eine Stütze und hilft Ihnen, nicht die Zuversicht und den Mut zu verlieren. Eine Krankheit bringt oft einen tiefen Lebenseinschnitt mit sich. Sie kann den Abbruch von Plänen und Lebensgewohnheiten bedeuten. Suchen Sie einen Menschen, der ein Ohr hat für das, was in Ihnen vorgeht? Wünschen Sie sich jemanden, der Sie tröstet und ermutigt auf Ihrem Weg?

Unser Angebot für Sie:

Auch Angehörige nicht-katholischer Religionsgemeinschaften begleiten wir. Auf Wunsch stellen wir den Kontakt zu Vertretern Ihrer Religion, zu persönlichen Ansprechpartnern oder sonstigen Personen her.

Newsletter Anmeldung

Marienklinik-Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben.

Abonnieren Sie den Marienklinik-Newsletter und erhalten Sie Neuigkeiten über unser medizinisches Angebot sowie Veranstaltungshinweise unseres Hauses.

Marienklinik|Mwst.-Nr.: IT 81001130210|