AAA

Marienklinik
Claudia-de-Medici-Str. 2
I-39100 Bozen
Tel: +39 0471 31 06 00
Fax: +39 0471 31 09 99
info@marienklinik.it

Sekretariat
Mo-Fr  7:00-18:00
Sa 8:00-12:00/16:00-18:00
So 8:00-12:00

Blutabnahme
Mo-Fr 7:00-9:45

Radiologie
Mo-Do 8:00-17:00
Fr       8:00-15:00
Tel:    +39 0471 31 09 50

Diagnosestellung und Behandlung von akuten oder chronischen Schäden oder Verletzungen an den oberen Extremitäten: Schulter, Oberarm, Unterarm, Hand, Finger, Daumen.

Kurze Einführung in den Teilbereich

Erkrankungen und Verletzungen der Hand sind häufig. Deshalb muss der Handchirurg sowohl Unfallchirurgie als auch Orthopädie, plastische Chirurgie, periphere Neurochirurgie und Mikro-Gefäßchirurgie beherrschen.

Behandlungsspektrum

  • Die gesamte Unfallchirurgie in der Akut- und Subakutphase, inklusive Spätfolgen: alle Arten von Knochenbrüchen, Sehnen- und Bandverletzungen
  • Alle bekannten Nervenkompressionen wie zum Beispiel Carpaltunnelsyndrom, Cubitaltunnelsyndrom, Supinatorlogensyndrom und andere
  • Sehnenerkrankungen
  • Handarthrose (verschiedenste Behandlungsmethoden, inklusive Handprothetik)
  • Rheumatoide Veränderungen der Hand (verschiedenste Behandlungsmethoden, inklusive Handprothetik)
  • Musikerhand
  • Sportlerhand

Schwerpunkte

  • persönliche Betreuung vom ersten Gespräch bis zur postoperativen Rehabilitationsbehandlung
  • ausführliche Visite
  • kurzfristig durchführbare, spezifische Hand-Diagnostik in der Radiologie der Marienklinik, [gleich gegenüber von unserer Praxis]. Durchführbar sind Röntgen-, Ultraschall-, CT- und MRT-Untersuchungen
  • Eingriffe mit kurzen Wartezeiten in der Marienklinik
  • Maßanfertigung von Handschienen

Ärzte


Dr. David Espen

Facharzt für Orthopädie und Traumatologie

mehr

© 2011 Marienklinik MwSt. Nr. 81001130210