AAA

Marienklinik
Claudia-de-Medici-Str. 2
I-39100 Bozen
Tel: +39 0471 31 06 00
Fax: +39 0471 31 09 99
info@marienklinik.it

Sekretariat
Mo-Fr  7:00-18:00
Sa 8:00-12:00/16:00-18:00
So 8:00-12:00

Blutabnahme
Mo-Fr 7:00-9:45

Radiologie
Mo-Do 8:00-17:00
Fr       8:00-15:00
Tel:    +39 0471 31 09 50

Die Untersuchungsverfahren

Hinweis: Sämtliche Untersuchungen im Rahmen der Vorsorge wurden so gewählt, dass sie die geringst mögliche Belastung für den Patienten darstellen. Wir verzichten aus diesem Grund absichtlich auf strahlenstarke Untersuchungsverfahren, welche international nicht als Vorsorgeuntersuchungen anerkannt sind.

 

Belastungs-EKG: Elektrokardiogramm unter körperlicher Aktivität zur Messung der Arbeitsleistung und möglicher Veränderungen der Herz- und Kreislauffunktion.

EKG (Elektrokardiogramm): Zur Diagnose verschiedener Herzerkrankungen werden die elektrischen Aktivitäten des Herzen in Form von Kurven aufgezeichnet.

Gastroskopie: Untersuchung des oberen Verdauungstraktes (Speiseröhre, Magen, Duodenum)

Knochendichtemessung- DEXA: Misst unter sehr geringer Strahlenbelastung den Mineralsalzgehalt des Knochens und damit indirekt auch seine Bruchfestigkeit. Die DEXA wird vor allem bei Verdacht auf Osteoporose durchgeführt.

Koloskopie- Dickdarmspiegelung: Untersuchung des Dickdarms zur frühzeitigen Diagnose von Darmerkrankungen.

Laboruntersuchungen: Blutproben, Urinproben, Stuhlproben, Abstriche

Mammographie: Röntgenuntersuchung der Brust mit geringer Strahlenbelastung. Zyklusabhängig: Bitte für Terminvereinbarung Zyklustermin angeben.

Mammosonographie: Strahlenlose Ultraschalluntersuchung der Brust. Zyklusabhängig: Bitte für Terminvereinbarung Zyklustermin angeben.

Sonographie: Eine strahlenlose Ultraschalluntersuchung der Weichteile im Hals-, Brust- und Bauchbereich, sowie der Gelenke und Muskeln.

Spirometrie - Lungenfunktionsprüfung: Es werden Lungen- und Atemvolumina gemessen.

Thorax- Röntgen: Durch die bildliche Darstellung des Brustkorbs werden Zwerchfell, Lungen, Herz sowie die Aorta und das Skelett beurteilt. Die Strahlenbelastung ist verhältnismäßig gering.

Drucken nach oben zurück


Seite weiterempfehlen


Aktuelles


Urlaub von der Pflege

Familien mit Pflegefällen bieten wir die Möglichkeit, selbst einmal "Urlaub von der Pflege" zu nehmen.

mehr


Sportmedizin

Vormerkungen Mo-Fr 9:00-13:00 Tel. 0471/435 630


© 2011 Marienklinik MwSt. Nr. 81001130210